Eine neue starke Säule für den BCB

April 25, 20220
SPK-BCB_1920x1280

Der zehnfache deutsche Badminton-Mannschaftsmeister 1.BC Saarbrücken-Bischmisheim wird bei der Umsetzung seiner Ziele künftig eng mit der Sparkasse Saarbrücken zusammenarbeiten. Die neue Partnerschaft erstreckt sich dabei auf alle relevanten Bereiche. 

Das Engagement für den Sport gehört seit jeher zum Selbstverständnis der Sparkasse Saarbrücken und bildet einen Schwerpunkt ihres gesellschaftlichen Engagements. Die Zusammenarbeit mit starken Partnervereinen gehört unweigerlich dazu. Der 1.BC Saarbrücken-Bischmisheim ist deshalb froh, mit der Sparkasse Saarbrücken einen neuen Sponsor an seiner Seite zu wissen, der mit dem zehnfachen deutschen Badminton-Mannschaftsmeister auf breiter Ebene zusammenarbeiten wird. Die kommunikative Kraft des Sports wird im Rahmen von gemeinsamen werblichen Auftritten künftig dazu genutzt, um die strategischen Ziele zweier erfolgreicher Institutionen am Markt zu bündeln. „Diese strategische Ausrichtung im Sinne des Vereins bringt eine Win-Win-Situation für beide Partner mit sich“, betont der BCB-Vorsitzende Frank Liedke: „Die gesamte Finanzberatung und -dienstleistung erstreckt sich über alle Projekte des Vereins. Mit dieser deutlichen Positionierung der Sparkasse Saarbrücken für den BCB erhalten wir eine starke Säule in der Aufgabenstellung des Vereins.“ Die Sparkasse werde demnach in allen Bereichen des Vereins als Partner vertreten sein, sowohl in der Bundesliga als auch im Jugendbereich, im Rahmen der BCB-Akademie oder bei Veranstaltungen des Vereins wie den HYLO Open.

Als regionales Kreditinstitut übernimmt die Sparkasse Saarbrücken weit über ihr originäres Geschäft als Finanzdienstleister hinaus Verantwortung in der Region. Ob als Sponsor bei Veranstaltungen und Aktionen oder durch Spenden an gemeinnützige Initiativen – die Sparkasse engagiert sich auf vielen Ebenen und fördert das gesellschaftliche Leben in der Landeshauptstadt und dem Regionalverband Saarbrücken. Vor Ort profitieren die Menschen von sportlichen Angeboten, die von der Sparkasse unterstützt werden. Der 1.BC Saarbrücken Bischmisheim zeichne sich vor allem durch seine exzellente Vereinsarbeit aus, insbesondere im Jugendbereich mit einer ausgeprägten Zahl an jungen Nachwuchssportlern, sowohl im Breiten- wie auch im Spitzensportbereich. Das mache den Verein zu einem Aushängeschild für Saarbrücken und für die gesamte Region, erläutert das Finanzinstitut den Wert der nun zustande gekommenen Partnerschaft. Ein vielfältiges Sportangebot trage nicht nur zu einer höheren Lebensqualität bei. Der Sport an sich erfülle überdies wichtige soziale Funktionen, etwa in Bezug auf die Förderung von Kindern und Jugendlichen, bei der Einbindung von Menschen mit Migrationshintergrund, beim gemeinsamen Sport von Menschen mit und ohne Behinderung und beim Gesundheitssport für alle Altersklassen.

Frank Liedke und der BCB sind überzeugt, dass die neue Partnerschaft entsprechend Früchte tragen wird: „Die Sparkasse Saarbrücken und 1. BC Saarbrücken-Bischmisheim werden sich im Sport zu einer starken Einheit und Marke entwickeln. Unser Partner wird mit seinen interessanten Finanzprodukten vor allem auch die junge Generation ansprechen. Der BCB-Vorstand freut sich über diese zukunftsorientierte strategische Zusammenarbeit und wird sie aktiv mit Leben füllen.“ Starke Partnerschaften führen zum gemeinsamen Erfolg – die Sparkasse Saarbrücken und der 1.BC Saarbrücken-Bischmisheim werden dieses Motto künftig in enger Zusammenarbeit vorantreiben. dbe

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

LERN DEN BCB KENNEN

Wir sind ein wettbewerbsorientierter Sportverein, in dem unsere Mitglieder auf allen Ebenen von Mannschaftswettbewerben antreten.

HYLOBadminton Open

http://www.bc-bischmisheim.de/wp-content/uploads/2022/02/cropped-LOGO_BCB_2019_300x115.png

EUROPA-CUP-SIEGER 2010

DEUTSCHER MANNSCHAFTSMEISTER
2006/2007/2008/2009/2010/2015/2016/2018/
2019/2021