BCB als Gastgeber beim Stelldichein der Besten

Februar 22, 20230
Ankuendigung_1920x1280
1.BC Saarbrücken-Bischmisheim darf Final Four ausrichten
Große Freude beim 1.BC Saarbrücken-Bischmisheim. Die saarländische Badminton-Topadresse darf zum zweiten Mal nach 2018 die Austragung des Final Four-Turniers um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft übernehmen. Am 29. und 30. April 2023 werden die besten vier deutschen Vereinsteams in der Saarbrücker Joachim-Deckarm-Halle zu Gast sein und den neuen Titelträger ermitteln. Der BCB möchte als Gastgeber natürlich unbedingt selbst beim Endturnier mitmischen.

Bis es so weit ist, stehen noch die restlichen Partien der Bundesliga-Hauptrunde an. Der 1.BC Saarbrücken-Bischmisheim müsste als Tabellendritter aktuell den Umweg über das Playoff-Viertelfinale gehen, um beim Final Four dabei zu sein. Das Turnier der vier besten Bundesligateams der Saison 2022/23 war ursprünglich für den 22. und 23. April anberaumt gewesen. Da jedoch zeitgleich das Endturnier in der dänischen Top-Liga angesetzt wurde, zeigt sich das Präsidium des Badminton-Ligaverbands DBLV sehr zufrieden, einen alternativen Termin gefunden zu haben. „Ich bin glücklich, dass das Final Four jetzt an einem Termin stattfindet, an dem die besten Teams mit ihren besten Spielern teilnehmen“, sagte DBLV-Präsident Arno Schley.

Beim BCB ist die Freude groß, das Finalturnier erneut in Saarbrücken über die Bühne zu bringen. „Wir freuen uns sehr über die Entscheidung des DBLV, dass wir nach 2018 zum zweiten Mal das Final Four in Saarbrücken erleben werden. Wir werden die Veranstaltung in der von uns gewohnten Qualität durchführen – und wir hoffen natürlich darauf, dass unser Team dann auch wieder dabei sein wird“, sagt Frank Liedke, der Vorsitzende des zehnfachen deutschen Mannschaftsmeisters aus Bischmisheim. 2018 hatte sich der BCB beim Heimturnier zum achten Mal den Meistertitel gesichert. 2021 kam der zehnte Jubiläumstitel hinzu, im Vorjahr musste sich der BCB im Finale dem aktuellen Bundesliga-Tabellenführer 1.BC Wipperfeld denkbar knapp geschlagen geben. „Wir geben das Final Four in bewährte Hände. Der 1.BC Bischmisheim hat bereits 2018 das Final Four mit Erfolg ausgerichtet“, betonte auch DBLV-Vizepräsident Manfred Kehrberg. dbe

Leave a Reply

LERN DEN BCB KENNEN

Wir sind ein wettbewerbsorientierter Sportverein, in dem unsere Mitglieder auf allen Ebenen von Mannschaftswettbewerben antreten.

HYLOBadminton Open

https://www.bc-bischmisheim.de/wp-content/uploads/2022/02/cropped-LOGO_BCB_2019_300x115.png

EUROPA-CUP-SIEGER 2010

DEUTSCHER MANNSCHAFTSMEISTER
2006/2007/2008/2009/2010/2015/2016/2018/
2019/2021