Inhaltsbereich

Wir über uns

Seit mehr als einem Jahrzehnt widmet sich der 1. Badminton Club Saarbrücken dem Leistungssport in der Landeshauptstadt Saarbrücken, sowohl im Aktiven- als auch im Jugendbereich.

Unzählige Titel und Meisterschaften hat der Club auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene bisher gewonnen -weitere Titelsiege werden angestrebt. Mit der Ausrichtung des Welt Gold Grand Prix Turnier den Bitburger Open in der Saarlandhalle Saarbrücken hat der Verein nach mehr als zwei Jahrzehnten intensiver Aufbauarbeit ein bedeutsames Turnier in der Saar Lor Lux Region geschaffen und in der Weltspitze etabliert.

Dabei machen die drei Standsäulen Breitensport, Jugendförderung/ - Entwicklung und Leistungssport die pulsierenden Hauptschlagadern des Clubs aus. Mit seinen unterschiedlichen Angeboten, zielorientierten Projekten und Kooperationen mit Schulen versucht der Verein auf den unterschiedlichsten Stufen neue Mitglieder zu werben. Unser Anspruch ist es über alle Altersgrenzen Badminton als faszinierende lebensbejahende Sportart vermitteln, die man besonders gut in einem so erfolgreichen Verein wie dem 1. BCB erlernen kann.

Auch ungewöhnliche Herausforderungen nimmt der Club an, wie das Projekt  - Kinder von der Straße - hier versucht der Verein über kultureller Grenzen hinweg Jugendliche durch Integration unter dem Dach des Sports zu vereinen. Die positive Resonanz und die erfolgreiche Durchführung dieses Projektes gibt der innovativen Haltung des Vereins recht und regt alle Mitglieder zu weiteren neuen Ideen an. Dabei gehören Verständnis schaffen, fair Play, soziale Bindungen herstellen und die Vorbildfunktion zu unsern wichtigsten internen Aufgaben.

Die Vereinsarbeit ist für uns alle eine Herzenssache. Dabei ist von besonderer Wichtigkeit für uns das sorgfältig ausgewählte Trainerteam des BCB. Der Versuch, in welcher Altersgruppe auch immer, die best mögliche Bewegungsfreude mit dem schnellen Naturfederball zuerteilen ist die Aufgabe dieses Teams. Diese qualifizierten Trainer arbeiten in unterschiedlichen Trainingsgruppen mit den Schülern und Jugendlichen, ob im Breitensport oder Leistungsbereich spielt keine Rolle, bei uns wird jede/r Spieler/in nach seinen Möglichkeiten und Interessen gefördert, so dass der Spaß am Sport nie verloren geht.

Der BCB will weiterhin im Saarsport ein Leuchtturm mit leuchtender Vorbildfunktion und einer besonderen Wahrnehmung bleiben. Die Topatlehten, Nationalspieler sowie Olympiateilnehmer sind die Vorbilder von heute und gleichzeitig die Werbeträger der Generation von morgen. Dieses Bild möchte der Club an die nachfolgenden Spieler vermitteln. Der Focus richtet sich zusätzlich auch auf die Talentfindung oder - Entwicklung. Nicht jeder unserer jungen Mitglieder wird das Ziel olympische Spiele erreichen, aber seine Leistungsfähigkeit ausbauen und den Spaß an Bewegung und Sport weiter ausbauen.

Lassen sie sich begeistern von der Sportart Badminton im BCB, werden sie mit ihrer Mitgliedschaft ein Teil des Ganzen. Der Gemeinschaftsinn steht im Vordergrund; gemeinsam gesteckte Ziele erreichen macht jedem Mitglied Spaß.

Bewegung im Verein macht Spaß, dass soll unser Slogan der Zukunft sein.


Rechter Inhaltsbereich
Badminton Bundesliga